Leben in Ordnung — Arbeitsplatz und Prozesse optimieren.

Inhalte

Mit der "5in2"-Methode vom Ordnungs-Zwang zur Freiheits-Ordnung
in 5 Schritten:

1. Ihr Ausräumeffekt: Durch die Leere gewinnen Sie freie (Gestaltungs-) Räume, freie Zeit und den nötigen Überblick.

2. Ihr Aufräumen: Beginnt im Kopf und schafft einfache, effektive Strukturen. Das Chaos ist für immer beendet. Eigene Stärken und Schwächen und den Ordnungs- und Zeit-Typ erkennen. Den eigenen Arbeitsstil analysieren und optimieren. Bewährte Methoden: Pareto-Prinzip, Eisenhower- und ALPEN-Methode, ABC-Analyse, Mission Statement, Getting Things Done. Grundregeln der Zeitplanung, Wege zur Arbeitsentlastung, Arbeitstechniken, Arbeitsplanung, Arbeitsplatzgestaltung. Ordnungs-Systeme und Ordnungs-Materialien, Termin-Manager, Ablagesystem, etc. die zu Ihnen passen. Exkurs: Effektiv und effizient. Ziel Ihrer Maßnahmen: Effizienz steigern - Kosten senken.

3. Ihr Trennungsschmerz und seine Folgen: Kein Rückfall in alte Gewohnheiten durch das Wächter-Prinzip.

4. Ihr Einräumeffekt: Das 66%-Prinzip. Ihre persönliche Leistungskurve, Ihren Biorhythmus nutzen. Keine Zeit für Zeitfresser. Ihr Leben in Phasen und Blöcken bündeln: Die 7-Tage-Woche, der Tag in 7 Blöcken, die eine Stunde nur für Sie.

5. Ihre Lebensträume, Ihre Lebensziele, Ihr Leben: Der Zusammenhang von innerer und äußerer Ordnung. Unterschied und Auswirkungen: Work-Life- bzw. Shared-Life-Balance. Die vier Elemente / Mandate Ihres Lebens: Sinn, Beruf, Familie / Beziehungen und Körper.